Korsika ist Korsika ist Korsika - Ein Augenzeugenbericht
Startseite Korsika

Städte, Ferien- und Badeorte.
..- Calvi
. - l'Ile Rousse
. - Porto-Vecchio
. - Bonifacio
. - Propriano
. - Bastia, Ajaccio, Corte

Küsten, Berge und Landschaften.
. - Cap Corse
. - Westküste (Landseite)
. - Westküste (Scandola)
. - Rund um Pigna
. - Montagne de Cagna
. - Bavella Massiv

Allgemeines und praktische Hinweise.
. - An- und Abreise
. - Bier
. - Einkaufen
. - Essen gehen
. - Italiener
. - Kommunikation
. - Spezialitäten
. - Straßen
. - Tanken
. - Übernachten
. - Wandern
. - Wein
. - Wetter, Reisezeit
. - Wildschweine


Rund um Pigna - die Balagne


Impressum:
Armin Emmerich
Kosselstr. 45
44369 Dortmund. mailto@armin-emmerich.de

Home
Korsika Fahne
Zwischen dem Meer mit den Küstenorten Ile Rousse und Calvi und einer mächtigen über 2500 Meter hohen Gebirgskette im Hinterland befindet sich die Region Balagne. Dieser Landstrich, der oft auch der Garten Korsikas genannt wird, zeichnet sich durch besondere Fruchtbarkeit aus.

Viele, meist mittelalterlich anmutende Dörfer befinden sich auf den Hügelspitzen in der Balagne. Ansonsten wirkt die Region aber eher Menschenleer.

Wir fahren von Calvi kommend in die Hochlagen der Balagne und besuchen vor allen Dingen den Ort Pigna. Ein malerisches Bergdörfchen, welches heute vor allem von Kunsthandwerkern bewohnt wird. Überhaupt scheint die Region heute eher von allen möglichen (Lebens-)Künstlern denn von Bauern dominiert zu werden. Haupteinnahmequelle dürfte der Tourismus sein.

Bei der Anfahrt in die Balgne
Bei der Anfahrt in die Balagne gewinnt man schnell an Höhe und eine schöne Sicht zum Meer.
Der Garten Korsikas. Fruchtbare Ackerflächen zwischen den Hügeln.
Malerische Dörfer thronen auf den Gipfeln.
In Pigna. Bruchstein, enge Gassen, Natursteinpflaster. Im Ort finden sich viele kleine Läden mit Kunsthandwerk. Sonst war wenig los, als wir dort waren.
In Pigna.
In Pigna.
In Pigna.

Autos müssen hier draußen bleiben. Den Parkplatz bringt man sich am Besten mit.

Blick von der Balagne in Richtung L'Ile Rousse.
Die Strasse von Pigna zur Küste führt mitten durch einen Friedhof. Imposante Grabstätten wie wir sie in Deutschland nur selten sehen sind hier die Regel.
Kluge Tiere meiden die Mittagssonne. Auch ein Bild aus der Balagne.